Frauenvolksbegehren 2.0

– Verein zur Neuauflage eines Frauenvolksbegehrens in Österreich

Hanna Herbst, Andrea Hladky
c/o DAS PACKHAUS
Marxergasse 24
1030 Wien

Offenlegung gemäß § 25 Mediengesetz sowie gemäß § 5 Absatz 1 ECG. Für den Inhalt verantwortlich:

Frauenvolksbegehren 2.0 – Verein zur Neuauflage eines Frauenvolksbegehrens in Österreich
ZVR. 1503460277
Kontakt: office@frauenvolksbegehren.at

Vereinszweck: Der Verein, dessen Tätigkeit nicht auf Gewinn gerichtet ist, bezweckt die Neuauflage eines Frauen*Volksbegehrens in Österreich. Ziel ist es, die notwendige Schwelle von 100.000 Unterschriften, die zu einer Behandlung im Nationalrat notwendig sind, zu erreichen. Die Aufgabe des Vereins ist es, die gesamte Kampagne, alle Aktionen und Diskussionsveranstaltungen zu planen, zu leiten und durchzuführen.

Ziel der Webseite “Frauenvolksbegehren 2.0 – Verein zur Neuauflage eines Frauenvolksbegehrens in Österreich” ist die politische, gesellschaftliche und ökonomische Teilhabe von Frauen* gemäß des Bevölkerungsanteils. Es geht um Chancengleichheit für alle Mädchen* und Frauen*.

Spendenkonto: Frauenvolksbegehren 2.0 – Verein zur Neuauflage eines Frauenvolksbegehrens in Österreich

ZVR. 1503460277
IBAN: AT40 2011 1837 2146 0700
BIC: GIBAATWWXXX

Bildhinweis: c by Christoph Glanzl und Pamela Russmann
Projektmanagement: Renate Schnutt
Agentur: Brand Reach

Kontakt

Adresse

Frauenvolksbegehren 2.0 – Verein zur Neuauflage eines Frauenvolksbegehrens in Österreich
c/o DAS PACKHAUS
Marxergasse 24
1030 Wien

E-Mail-Adresse

office@frauenvolksbegehren.at

Telefon

+43 664 514 6322

Spendenkonto

IBAN: AT40 2011 1837 2146 0700
BIC: GIBAATWWXXX

ZVR. 1503460277