GLEICHES RECHT FÜR ALLE KINDER

Um der hohen Armutsgefährdung bei Alleinerzieherinnen und ihren Kindern entgegenzuwirken besteht der Anspruch auf den Unterhaltsvorschuss besteht in der Höhe der Regelbedarfssätze und wird an die Dauer des Bezugs von Familienbeihilfe bei sofortiger Streichung der § UVG 16 und § UVG 19 gekoppelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.